Nordstrand 2009

Moderator: Moderatoren

Nordstrand 2009

Beitragvon seeberg » 17 Feb 2009 10:10

Der Anmelde-Reigen für die – 2009 leider kleiner gewordene - Renn-Serie in Schleswig-Holstein ist eröffnet!
Auf Nordstrand wie immer am Himmelfahrts-Wochenende Inlineskating-Tradition auf feiner und schneller Strecke, in organisatorischer Reife, Sturm-erprobt und zu Sportler-freundlichen Bedingungen:

Samstag (23. Mai) Team-Marathon (NL), Familien-Genussskaten und Kinder-Rennen,
Sonntag (24. Mai) nun schon zum 9. Mal in Folge der Einzel-Marathon (NC), (incl. Landesmeisterschaft), und für „Schnupperer“ der 2/3-Marathon.

Ausschreibungen und Meldung unter
http://www.nordsee-skating.de

hjo
seeberg
 
Beiträge: 77
Registriert: 15 Sep 2005 20:52

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon brandbarth » 17 Feb 2009 10:17

Der sehr schnelle, dreimal zu durchfahrende Straßenkurs - ist das der gleiche wie 2008?
brandbarth
 
Beiträge: 413
Registriert: 30 Aug 2004 12:05

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon seeberg » 17 Feb 2009 10:32

brandbarth hat geschrieben:Der sehr schnelle, dreimal zu durchfahrende Straßenkurs - ist das der gleiche wie 2008?


Na klar – da es sich ausschließlich um Kreis- und Landesstraßen handelt, gibt´s hinsichtlich der Strecke eigentlich nur immer am Belag Verbesserungen anzubringen. WIE schnell die Strecke tatsächlich ist, wird sich erweisen, wenn bei ähnlich guten Wetterbedingungen wie in den beiden vergangenen Jahren endlich mal etwas gewagt wird, das taktierende Bummeln unterbleibt.

hjo
seeberg
 
Beiträge: 77
Registriert: 15 Sep 2005 20:52

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon gluztur » 17 Feb 2009 10:51

seeberg hat geschrieben:
brandbarth hat geschrieben:Der sehr schnelle, dreimal zu durchfahrende Straßenkurs - ist das der gleiche wie 2008?


Na klar – da es sich ausschließlich um Kreis- und Landesstraßen handelt, gibt´s hinsichtlich der Strecke eigentlich nur immer am Belag Verbesserungen anzubringen. WIE schnell die Strecke tatsächlich ist, wird sich erweisen, wenn bei ähnlich guten Wetterbedingungen wie in den beiden vergangenen Jahren endlich mal etwas gewagt wird, das taktierende Bummeln unterbleibt.

hjo

Das wird wohl niemals passieren, wenn man einen Tag vorher ein TZF über die selbe Distanz anbietet. Es zählt ja nicht die Zeit sondern die Platzierung!
gluztur
 
Beiträge: 931
Registriert: 26 Apr 2005 12:00
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon seeberg » 17 Feb 2009 10:52

Nordstrand 2008

Oje - schon wieder ein Jahr vorbei: gemeint ist natürlich 2009

hjo
seeberg
 
Beiträge: 77
Registriert: 15 Sep 2005 20:52

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon rumme » 17 Feb 2009 10:57

Ist denn das TZF am Sa. wieder auf der gleichen selektiven Strecke?

Selektiv deshalb, weil's ja einigen in der netten Rechtskurve am Ziel ja ordentlich geschmissen hat :roll:
Mein Verein: http://www.scc-skating.de
Meine Skates: Cuncu Custom Boots
Benutzeravatar
rumme
 
Beiträge: 558
Registriert: 01 Okt 2004 08:53
Wohnort: Berlin

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon Rasco » 17 Feb 2009 11:48

seeberg hat geschrieben:Nordstrand 2008

Oje - schon wieder ein Jahr vorbei: gemeint ist natürlich 2009

hjo


habs geändert :)
Rasco
Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 30 Aug 2004 17:12
Wohnort: München

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon gluztur » 17 Feb 2009 13:05

rumme hat geschrieben:Ist denn das TZF am Sa. wieder auf der gleichen selektiven Strecke?

Selektiv deshalb, weil's ja einigen in der netten Rechtskurve am Ziel ja ordentlich geschmissen hat :roll:

Nana, so selektiv war die doch garnicht, wir haben uns fast mit dem ganzen Team hingeschmissen und sind trotzdem erster geworden :)
gluztur
 
Beiträge: 931
Registriert: 26 Apr 2005 12:00
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon Jimmy » 17 Feb 2009 13:12

Naja, 2 von 5 sind nicht Alle. Das war noch nich mal die Hälfte...
Jimmy
 
Beiträge: 74
Registriert: 22 Jun 2005 15:51
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon gluztur » 17 Feb 2009 13:35

gluztur hat geschrieben:Nana, so selektiv war die doch garnicht, wir haben uns fast mit dem ganzen Team hingeschmissen und sind trotzdem erster geworden :)


Jimmy hat geschrieben:Naja, 2 von 5 sind nicht Alle. Das war noch nich mal die Hälfte...


Ich schrieb, dass wir uns fast mit dem ganzen Team lang gemacht hätten, dem ist nicht zu entnehmen, wie viele tatsächlich gestürzt sind, es drückt lediglich aus, dass es für fast alle knapp war.
Und wenn du weiterhin meine Aussagen hier in Zweifel ziehst, zahle ich dir das später im Training wieder heim ;)
...es lebe der Wetterumschwung
gluztur
 
Beiträge: 931
Registriert: 26 Apr 2005 12:00
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon Mac » 30 Mai 2009 21:19

Warum finden zu diesem bestens orgenisierten Rennen eigentlich nicht mehr Teilnehmer den Weg?
Faire Startzeit, faire Startgebühr, super Organisation, super Stimmung.
Verdient hätten es die Nordsträndler und Hajos Team.
Wer DANKE sagen möchte (nebst Artikel):
http://www.shz.de/artikel/article//jung ... sword_list[0]=schlehufer
Ganz unten ist ein Kommentarfeld.

CU 2010, Markus :D
Ich möchte irgendwann einmal sterben wie mein Opa: friedlich im Schlaf
und nicht voller Panik und schreiend wie sein Beifahrer.
Benutzeravatar
Mac
 
Beiträge: 259
Registriert: 21 Apr 2006 06:57
Wohnort: bei Hamburg

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon gluztur » 31 Mai 2009 11:46

Na, vielleicht weil die Anfahrt für so ziemlich jeden einfach ewig dauert, gerade jetzt wo kurz vor Hamburg andauernd Stau ist (ich hab für 115Km Luftlinie 6Stunden gebraucht :( )...
... und außerdem dauert es auf Nordstrand immer noch entschieden zu lange, bis die Siegerehrung beginnt.

Aber sonst muss ich dir recht geben, gute Organisation und Rahmenbedingungen
gluztur
 
Beiträge: 931
Registriert: 26 Apr 2005 12:00
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon Sören Halstenbek » 31 Mai 2009 12:58

Aber Marcel, wenn ich ich Landkarte richtig im Kopf habe, dann nutz doch mal den Weg übers Wasser...Bei Westwind bestimmt nen netter Turn...
Benutzeravatar
Sören Halstenbek
Team Speedlager.de
 
Beiträge: 457
Registriert: 22 Jun 2005 20:21
Wohnort: Halstenbek

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon seeberg » 31 Mai 2009 13:54

Sören Halstenbek hat geschrieben:Aber Marcel, wenn ich ich Landkarte richtig im Kopf habe, dann nutz doch mal den Weg übers Wasser...Bei Westwind bestimmt nen netter Turn...

Danke, liebe Freunde, für diese Motivation! Wir arbeiten tatsächlich seit Jahren gewissenhaft, um die Qualität dieses Wochenendes weiter zu steigern. Markanteste Merkmale sind die konsequente Optimierung von Rennzentrum und Strecken-Führungen (incl. ihrer peniblen Sicherung) sowie die Heranführung unserer Sport-Nachbarn aus Dänemark - die haben ja keinen Elbtunnel zu überwinden (aber für die Anreise-Erleichterung der West-Ostfriesen haben wir ja nun die A20-Elbquerung in Auftrag gegeben ;-). Wir empfinden ihre zahlreiche Anwesenheit als große Bereicherung, und hoffen sehr, dass es recht bald auch zu verstärkter Teilnahme an IHREN Rennen kommt: http://skatetour.dk/index.php?page=info-om-lob, der Kopenhagen-Marathon findet am 26. Juli statt!

Dabei lebt bei uns alles von der kompromisslosen Orientierung an den Bedürfnissen unserer Gäste (was übrigens auch die Bereitschaft zu unkonventionellen Lösungen erforderlich macht) sowie der absoluten Verlässlichkeit innerhalb unseres 4-köpfigen Stabs bei der Umsetzung – aber eben auch vom direkten, persönlichen, Kontakt mit Euch (dafür stellen wir das Ziel, die Teilnahmerzahlen zu steigern, auch nicht in den Vordergrund, lieber Markus)! So haben wir nun schon 9 Jahre ohne Unterbrechung geschafft und hoffen auf ein schönes Jubiläums-Nordsee-Skating – NACH dem Rennen ist VOR dem Rennen.

Gerade, weil viele ja soo weit ab von Nordstrand wohnen ;-), beschäftigt uns natürlich auch die Zeit zwischen Rennende und der Siegerehrung, damit alle möglichst früh wieder auf die Heimreise können. Grundsätzlich ist zu sagen, dass der Beginn der Siegerehrung zunächst davon abhängt, wann der „Besenwagen“ einkommt, d.h., der letzte Sportler im Ziel ist - und weiter davon, dass keine Proteste zu verhandeln sind und beim Rechner keine Komplikationen auftreten. Bedenkt bitte, dass auch heuer neben dem Hauptrennen der 2/3-Marathon sowie die Landesmeisterschaften Niedersachsen und Schleswig-Holstein auszuwerten waren.

Wir hoffen jedoch, dass die eindeutigen, positiven, Rückmeldungen über unsere unkonventionelle und sympathische neue Form der Siegerehrung - die ja immerhin auch einen großen Zeitgewinn brachte - durchgängige Meinung darstellen.

hjo
seeberg
 
Beiträge: 77
Registriert: 15 Sep 2005 20:52

Re: Nordstrand 2009

Beitragvon Rohana » 31 Mai 2009 14:41

Ich war zwar dieses Jahr nicht dort (parallel stattfindendes Bahnrennen in Gera und mangelnde Motivation Marathon zu skaten ;-) ) , aber möchte trotzdem einen immer wieder kehrenden Kritikpunkt erwähnen:
In den Schülerrennen wird immer wieder, konsequent und beabsichtigt vom Veranstalter die WKO übergangen! Das kann einfach so nicht weitergehen. :? *kopfschüttel*
Rohana
 
Beiträge: 306
Registriert: 20 Jun 2005 10:17
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Nordcup / Nordliga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum & Datenschutz