Damp 2010

Moderator: Moderatoren

Damp 2010

Beitragvon HI-Speed » 07 Jun 2010 06:31

Moin.

Kann mir einer Mal die Wertung für den HM am Samstag in Damp erklären?
Zwei Startaufstellungen, zwei getrennte Wertungen, STN und Nordcup/-liga? Also wer bei STN startet, kann keine Nordcuppunkte bekommen, und andersherum, bzw. nicht das Preisgeld von STN erhalten? Aber trotzdem gemeinsames Rennen? Werden die unterschiedlichen Starter dann gekennzeichnet, also sind an der Startnummer erkennbar? Wie meldet man für STN?


Skate the North-Halbmarathon
Platz 1-6 jeweils Männer und Frauen
Platz 1-3 Vereinswertung „Best Three“ (NEU)
Platz 1-3 Teamwertung „Best Three“
Ein Preisgeld in Höhe von 1000 € wird gemäß Preisgeldschlüssel der STN
unter den Siegern des Skate the North-Halbmarathon aufgeteilt.
NordCup-Halbmarathon
Platz 1-3 jeweils Männer und Frauen
Platz 1-3 Altersklassenwertungen (AK 30-70) jeweils Männer und Frauen


Danke und Gruß
Dennis
HI-Speed
 
Beiträge: 29
Registriert: 21 Jun 2005 08:50
Wohnort: Hildesheim

Re: Damp 2010

Beitragvon Rohana » 07 Jun 2010 07:15

Also ich würde das so verstehen, dass alle zusammen starten und man sich für nichts gesondert anmelden muss.
Beim SNC ist es doch auch so, dass man einfach ein Rennen mitfährt und automatisch in der Wertung mit drin ist.

In Damp starten wohl alle zusammen. (würd ich sagen) (Es werden dann zwar die ersten 3 doppelt geehrt, aber beim STN auch bis Platz 6 und auch Teams und Vereine und AK)
Rohana
 
Beiträge: 306
Registriert: 20 Jun 2005 10:17
Wohnort: Berlin

Re: Damp 2010

Beitragvon Christian STK » 07 Jun 2010 13:30

Hallo,

die Fragen kann wohl nur Karsten Schölermann vollständig beantworten. Ich wollte noch kurz darauf hinweisen, dass ich dieses Jahr nicht mehr in der Organisation involviert bin (anders als in den Vorjahren).
Für den Marathon am Sonntag gibt es übrigens eine Streckenänderung. Geht jetzt über eine 10km-Runde, die 4x zu durchfahren ist; teilweise über die Bundesstraße. Wundert mich ein wenig, dass auf der Homepage noch immer nichts von dieser Änderung erwähnt wird.

Gruß, Christian
Christian STK
 
Beiträge: 299
Registriert: 18 Feb 2005 21:45

Re: Damp 2010

Beitragvon P-KING » 07 Jun 2010 19:40

Die Formulierungen stammen mehr oder weniger noch aus GBC-Zeiten und wurden lediglich in die Ausschreibung 1:1 übernommen. Zugegeben etwas verwirrend aber eben auch erklärbar.

Es verhält sich wie folgt:
Es wird am Samstag keine Teilung der Startblöcke geben (wie auch, 95% der Starter sind eh "unsere üblichen SNC-Verdächtigen" und Fitnessskater...), da das Rennen nur Wertungsrennen des SkatingNordCup ist, veranstaltet von Damp, ausgerichtet von Karsten unter dem Namen STN.
Somit wird es auch nur eine Wertung geben, SNC und SNL.
Die 1.000,- Siegprämie wir gem. altem ruelbook GBC im Verhältnis 60:40 unter den jeweils ersten sechs Herren und Damen aufgeteilt.

Ich hoffe damit sind alle Unklarheiten vollständig beantwortet, auch wenn ich nicht Karsten bin.... :wink:

Am Samstag/Sonntag allen viel Spaß und viel Erfolg,

P-King
Zuletzt geändert von P-KING am 07 Jun 2010 19:52, insgesamt 2-mal geändert.
P-KING
 
Beiträge: 281
Registriert: 02 Mär 2005 14:27

Re: Damp 2010

Beitragvon P-KING » 07 Jun 2010 19:48

Rohana hat geschrieben:Also ich würde das so verstehen, dass alle zusammen starten und man sich für nichts gesondert anmelden muss.
Beim SNC ist es doch auch so, dass man einfach ein Rennen mitfährt und automatisch in der Wertung mit drin ist.

In Damp starten wohl alle zusammen. (würd ich sagen) (Es werden dann zwar die ersten 3 doppelt geehrt, aber beim STN auch bis Platz 6 und auch Teams und Vereine und AK)



JA, alle starten zusammen gem. Reglement SNC und WKO, und NEIN, es gibt keine Doppelehrungen,..... siehe oben


P-King
P-KING
 
Beiträge: 281
Registriert: 02 Mär 2005 14:27

Re: Damp 2010

Beitragvon Christian STK » 29 Jun 2010 20:55

Hallo,

die Rennen an den beiden Tagen sind ja nun schon einige Zeit vorbei. Hat noch jemand Lust, Meinungen zu den Rennen loszuwerden? In der DRIV-Bewertung haben irgendwie alle nur den Halbmarathon bewertet. Von euch ist doch bestimmt jemand auch den Marathon am Sonntag mitgefahren, oder? Hier zur DRIV-Bewertung des Marathons:
http://skateday.de/driv-rennen/DRIVRennenBewerten.php?Jahr=2010&RennenId=66

Ansonsten würde sich Ulrike auch über Meinungen zur Veranstaltung freuen, die auf einem eigenen Formular erfragt werden, siehe
http://www.roll-and-skate.de/fileadmin/download/Bewertungsbogen.pdf
Unter den Einsendern wird eine Übernachtung zu Roll & Skate 2011 verlost!

Schönen Gruß, Christian
Christian STK
 
Beiträge: 299
Registriert: 18 Feb 2005 21:45


Zurück zu Nordcup / Nordliga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum & Datenschutz
cron