23.Februar.2011

Staffelrennen – Du bist dran

Skaten ist ein Teamsport, nicht nur im Windschatten des Vereinskollegen.
Wo das ganz besonders zum Tragen kommt sind Staffelrennen.

Der große Klassiker ist unbestritten das 24 Stundenrennen von LeMans. Bis zu 10 Leute fahren dabei abwechselnd auf dem berühmten Kurs, auf dem sonst nur die PS Boliden ihre Runden drehen. Mit eigener Box, Wechsel- und Schlafplan, oft mit Betreuern und eigenem Koch, da kommt Formel 1 Felling auf. Ein großes Team bei dem Jeder Jeden unterstützt! Da wird selbst der Kegelclub neidisch.

In Deutschland gibt es leider nichts Vergleichbares. Bei Bahnwettkämpfen gibt es Staffelrennen zwar als Wettkampfform, stundenlange Jagd nach Runden auf dem Nürburgring haben wir allerdings nicht.
Zwei kleine Alternativen sind trotzdem vorhanden!

Erfurter 12-Stunden Inlinestaffellauf

In diesem Jahr trägt die Veranstaltung bereits die Nummer 9, also auf seine Art auch eine Art Klassiker. In der bekannten Gunda-Niemann-Stirnemann-Halle fällt der Startschuß morgens um 8 Uhr für das 12 Stunden Rennen. Teams sind dabei nicht nach Alter und Geschlecht getrennt. Eine bunt gemischte Hobbytruppe mit 8 bis 12 Teilnehmer ist ausreichend. Auch der Wechselrhytmus ist nicht festgelegt. Dieser muss nur in einem festgelegten Bereich erfolgen und eine einfach Berührung reicht.
Auf dem 400m-Oval aus Glattbeton drehen die Sportler ihre Runden während der Rest des Teams sich im Innenraum der Bahn aufhält und anfeuert.  Im letzten Jahr waren 13 Mannschaften am Start. Dabei hat die Siegermannschaft 1240 Runden gedreht und so insgesamt 447,6 km geschafft.

Dieses Jahr findet das Rennen am Samstag den 14.05.2011 statt.
Hier geht’s zur Webseite: Erfurter 12-Stunden Inlinestaffellauf

arena 8h Staffel

Zum ersten Mal findet am 26.03.2011 ein Staffelrennen in der Arena Geisingen statt.
Der größte Unterschied zur Erfurter Veranstaltung ist die Zeit und die Bahn. Statt 12 sind es hier nur 8 Stunden Rundenjagd und in der Arena haben es die Teams mit einer sehr modernen 200 Meter Bahn mit überhöhten Kurven zu tun, die bei den Profis sehr gut ankommt. Wie in Erfurt dürfen die Team gemischt sein und bis zu 12 Mitgliedern haben. Selbst Kids ab 12 Jahren dürfen mitmachen. Gewinner ist, ganz klar, wer die meisten Runden nach dem Zielschluss hat.
In Geisingen ist die Teilnehmerzahl allerdings begrenzt auf 10 Teams, was sicher mit der kürzeren Bahn zusammenhängt. Noch sind aber ein paar Plätze frei.

Alle Infos dazu gibt es hier: arena 8h Staffel

Inlinestaffelrennen in der arena geisingen | Foto: www.arena-geisingen.de

Inlinestaffelrennen in der arena geisingen | Foto: www.arena-geisingen.de

Wem Frankreich zu weit weg ist, 24 Stunden zu lang ist oder wer einen Grund für eine Art Vereinsausflug sucht, der sollte sich die beiden Rennen genauer anschauen.
Eine bessere Möglichkeit für ein Teamevent gibt es fast nicht!

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.