Seite 7 von 7

Re: 11. SkatingNordCup, Termine 2008

BeitragVerfasst: 11 Jun 2008 15:37
von gluztur
Also wie ich das verstehe, gibt es Vorläufe, in die man gelost wird.
Von mir aus gibt es 5 Vorläufe, die ersten drei kommen ins A - Finale, die nächsten 3 ins B - Finale etc...
Die jeweils ersten drei eines jeden Vorlaufes treten dann im A - Finale gegeneinander an, wer das Rennen gewinnt ist erster vom Trackrace (3000m).
Wer das B - Finale gewinnt, wird 16 insgesamt
usw.

Das mit dem Rennen pro AK hat Sören bisher nur so in den Raum gesagt

Habe ich das richtig verstanden?

Re: 11. SkatingNordCup, Termine 2008

BeitragVerfasst: 11 Jun 2008 16:13
von rumme
Ja, stimmt. In der Ausschreibung steht's ja auch (ich brauch' wohl 'ne neue Brille) :oops: Asche auf mein Haupt 8)

Andererseits haben immer noch die Juniors ihre eigenen Rennen laut Ausschreibung, d.h. die Problematik der nicht vergleichbaren Ergebnisse bleibt. Im Moment sind aber nur 3 A-Junioren gemeldet.

Gruss, Jörg

Re: 11. SkatingNordCup, Termine 2008

BeitragVerfasst: 11 Jun 2008 16:15
von Sören Halstenbek
Also...jede AK hat einen eigenen Wettkampf!!! AK werden nur gemischt wenn weniger als 3 Skater gemeldet sind. Jedoch ist es möglich as die AKs zusammen gestartet werden.
Die Voräufe werden gelost. Die Finals werden mit Platz+Zeitschnellste bestückt.
Eine Gesamtwertung die AK übergreifend ist, gibt es nicht, wobei ich jetzt gerade die Idee habe, alle AK Sieger noch einmal gegeneinander Starten zu lassen am Abend in einem Punkte/Ausscheidungsrennen, wobei das wohl aber ab AK 50 uninteresant wird. Es wird aber noch weitere Rennen geben, an denen man sich kostenlos am Wettkampftag anmelden kann.

Sören