Prezelle 2008

Moderator: Moderatoren

Prezelle 2008

Beitragvon michi STL » 20 Jul 2008 18:06

dieses jahr bei trockenem wetter !!

es war mal wieder eine super veranstaltung..

danke an die organisatoren und..

glückwunsch allen siegern (und finishern)..

lg michi

p.s. und ein extra danke schön an die einwohner der umliegenden dörfer, für die stimmung an der strecke UND

an die (ich denke mal) damen für die leckeren kuchenspenden !
etap-race-team/skate-team-luebeck/tri-sport-luebeck
michi STL
 
Beiträge: 200
Registriert: 24 Mai 2006 10:07

Re: Prezelle 2008

Beitragvon Thomas » 20 Jul 2008 20:02

... den Worten meiner Vorrednerin (oder heißt das hier Vorschreiberin :roll: ?) kann ich mich ohne Einschränkung anschließen. Zum 10. Mal war ich dabei und es war wieder einmal genial.

Nun noch eine Sache: Eigentlich dürften wir Prezelle nicht in der Nordliga werten. Die kurzfristige Neueinteilung der Startblöcke hat den oberen AKs die Möglichkeit des fairen Vergleichs genommen und sie beanchteiligt (oder war es bei der M30 eher ein Vorteil?). Aber die Entscheidung des DRIV war extrem kurzfristig, so dass es keine Möglichkeit zur Reaktion mehr gab. Daher bleibt Prezelle in der Wertung der Nordliga und die steht bereits hier online.
Mit der Nordcup-AK Wertung müsst ihr euch noch ein wenig gedulden, da fehlen mir noch ein paar Daten.

Thomas
Thomas
 
Beiträge: 214
Registriert: 31 Aug 2004 08:20
Wohnort: Celle

Re: Prezelle 2008

Beitragvon michi STL » 21 Jul 2008 07:41

Thomas hat geschrieben:... Nun noch eine Sache: Eigentlich dürften wir Prezelle nicht in der Nordliga werten. Die kurzfristige Neueinteilung der Startblöcke hat den oberen AKs die Möglichkeit des fairen Vergleichs genommen und sie beanchteiligt (oder war es bei der M30 eher ein Vorteil?). Aber die Entscheidung des DRIV war extrem kurzfristig, so dass es keine Möglichkeit zur Reaktion mehr gab. Daher bleibt Prezelle in der Wertung der Nordliga Thomas


ja, ich war gestern erst erstaunt, dass wir mit erwin, basti und luke vorne, nicht die volle punktzahl hatten :?

dann fiel mir ein: luke hatten wir dieses jahr gar nicht für die liga gemeldet !!

und : dennis AK30 hatte sich dann auch noch (da zeitgutschrift) dazwischen "gemogelt"..

aber ich finde die entscheidung, prezelle trotzdem zu werten RICHTIG..

gerade unsere damen (außer ulla und gabi mit eigeninteressen :D ) haben sich nur durchgequält der nordligapunkte wegen..

und wenn du die nun gekänzelt hättest !!!!!! :evil:
etap-race-team/skate-team-luebeck/tri-sport-luebeck
michi STL
 
Beiträge: 200
Registriert: 24 Mai 2006 10:07

Re: Prezelle 2008

Beitragvon Christian STK » 23 Jul 2008 07:25

Hallo,
so ganz neu ist dieses Auswertungs-Problem nicht, gab es die letzten Jahre auch schon mit Teilnehmern aus Ak40 und älter als Mitglieder von Open-Teams.
Ist sowieso eine grundsätzliche Frage, ob unterschiedliche Startblöcke in einer gemeinsamen Ergebnisliste zusammengefasst werden sollten. Eine Lösung könnte sein, Nordliga-Fahrer zum Hochstarten in eine jüngere Altersklasse zu verpflichten, sofern sie für die Nordliga gewertet werden möchten (also in diesem Fall alle Teilnehmer aus Open-Teams in der Männer Hauptklasse, alle Masters in der M40 und alle Frauen in der Frauen Hauptklasse). Wobei die Spitzenleute einiger Altersklassen sicherlich nicht so glücklich darüber wären, sich zwischen DM-Wertung in der eigenen Altersklasse und Nordliga-Wertung entscheiden zu müssen (Bsp. M50 und M60 in den Masters-Teams)...
Schönen Gruß, Christian
Christian STK
 
Beiträge: 299
Registriert: 18 Feb 2005 21:45


Zurück zu Nordcup / Nordliga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron