XRace 2014 nicht mehr auf der Straße des 17. Juni

Moderator: Moderatoren

XRace 2014 nicht mehr auf der Straße des 17. Juni

Beitragvon malguggen » 26 Nov 2013 07:25

XRace 2014 nicht mehr auf der Straße des 17. Juni

Das einzige reine Inlineskating-Rennen in Berlin wird 2014 nicht mehr an dem traditionellen Ort rund um die Siegessäule stattfinden können.

Die stark zunehmende politische Diskussion um Sperrungen auf der Straße des 17. Juni und die damit einhergehenden Verkehrsbehinderungen haben bei den Behörden zu einer sehr restriktiven Erteilung von Veranstaltungsgenehmigungen geführt. Dabei muss die Genehmigungsbehörde zunehmend auch bei Sportveranstaltungen auf die Verhältnismäßigkeit zwischen Veranstaltungsgröße und dem Ausmaß von Verkehrssperrungen eingehen und diese als Entscheidungsgrundlage berücksichtigen.

Vor diesem Hintergrund und auch wegen der angekündigten, geplanten Straßenbauarbeiten ist nicht damit zu rechnen, dass die beantragte Genehmigungserteilung für das XRace 2014 noch kurzfristig erfolgen wird. Dies hat leider zur Folge, dass eine sichere Organisationsplanung und Finanzierung für die Veranstaltung nicht zu gewährleisten ist.

SCC Skating Berlin entwickelt derzeit neue Ideen und Konzepte für eine Fortsetzung des traditionsreichen Rennens in einem anderen Rahmen.
Dafür setzen wir auf Eure tatkräftige Unterstützung und laden ein, Euch aktiv in diesen Prozess einzubringen.

Eine entsprechende Pressemitteilung der SCC EVENTS wird in den nächsten Tagen folgen.

Sascha, Claudia, Kirsten, Uwe und Andy

© SCC Skating
malguggen
 
Beiträge: 49
Registriert: 28 Aug 2012 06:23

Re: XRace 2014 nicht mehr auf der Straße des 17. Juni

Beitragvon RubenLampe » 26 Nov 2013 15:40

echt schade wie der gic zur zeit bergab geht.. hoffe da passiert noch was positives..
Benutzeravatar
RubenLampe
 
Beiträge: 96
Registriert: 01 Aug 2012 15:24
Wohnort: Eisenach


Zurück zu Wettkämpfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron