Radeln am Canal du Midi - Neuauflage 2011!

Moderator: Moderatoren

Radeln am Canal du Midi - Neuauflage 2011!

Beitragvon Oldie-Skaterin » 17 Mai 2010 00:23

Hey Leute,

habt Ihr alle Eure Urlaubsplanung 2010 schon in Sack und Tüten?
Oder mag sich noch jemand mir anschließen: In ca. 10 Tagen von Toulouse mit dem Radl den Canal du Midi entlang bis an den Fuß der Pyrenäen (ca. 260 km):

Bild Bild
Hier gibts noch mehr Bilder davon: http://www.canalmidi.com/photosdumois.html
Die Route auf Google Maps anschauen --> hier klicken!

Einen Radlerführer habe ich mir schon besorgt. Fahrkarte ist gebucht, mit dem TGV nach Toulouse. Frühbucher zahlen auch da weniger! Es soll am Kanal ausreichend Radlerquartiere geben, aber für den Fall der Fälle nehme ich noch ein ganz leichtes Zelt mit. Von Narbonne dann Schwenk in Richtung Pyrenäen, wo ich eine Freundin und deren Mutter besuche. Zurück nehmen mich samt Radl freundliche Menschen mit dem Auto nach Paris mit, dann gehts weiter mit dem Zug.

Es ist übrigens eine Arie für sich, ein Radl in einem TGV mitnehmen zu wollen. Es kostet zwar nicht extra, aber dafür muss der Drahtesel - mit demontierten Rädern - in einer Transporthülle von max. 120 x 90 cm verstaut sein. Selbige stört dann natürlich unterwegs beim Radeln, weshalb ich sie gleich nach der Ankunft in Toulouse per Post nach Villelongue-dels-Monts (Endpunkt meiner Tour) expedieren werde.
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Re: Radeln am Canal du Midi ab 29. Juli 2010

Beitragvon Detlef » 19 Mai 2010 00:22

Ja toll!!

Viel Spass dabei !
Wir schaffen das leider nicht von den Bergen der Anden.....

aber das klingt echt gut!

Detlef
Benutzeravatar
Detlef
 
Beiträge: 381
Registriert: 03 Okt 2008 15:47
Wohnort: Berlin / Treptow

Re: Radeln am Canal du Midi ab 29. Juli 2010

Beitragvon Oldie-Skaterin » 19 Mai 2010 12:57

Detlef hat geschrieben:Wir schaffen das leider nicht von den Bergen der Anden.....

Da müssten sie dann schon Pedelecs vermieten! :lol:
Bin mal Probe gefahren mit so einem Ding. Am Berg fetzt das richtig. Man zieht lächelnd an allen Leuten vorbei...
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Canal du Midi geschafft!

Beitragvon Oldie-Skaterin » 09 Aug 2010 12:15

Ihr Lieben,

gestern habe ich mein Ziel am Fuss der Pyrenäen erreicht. Das Stück am Mittelmeer entlang war bei der Hitze und den Menschenmassen doch ziemlich anstrengend! Am Kanal entlang radelt man hingegen die meiste Zeit durch einen Tunnel von 300 Jahre alten Platanen. Die wurden seinerzeit angepflanzt, um die Wasserverdunstung zu vermindern, nicht so sehr, um den ollen Gäulen, die die Schiffe ziehen mussten, Komfort zu bieten...

Bis ca. 70 km nach Toulouse gibt es eine halbwegs passable Betonpiste. Dann liest man auf einem Schild: "Sie verlassen die Haute Garonne" (und wechseln in den nächsten Verwaltungsbezirk) - Ende des guten Wegs. Weiter geht es erst einmal auf einem ca. 20 cm breiten Buckelpfad. Noch einen Verwaltungsbezirk weiter haben sie auf rund drei Kilometern den alten Treidelweg zur Landstrasse gemacht - die natürlich hervorragend asphaltiert! Schon spannend zu sehen, wie die einzelnen Verwaltungen hier mit ihrem 1996 zum Kulturgut der Menschheit erklärten Schatz umgehen bzw. eher nicht umgehen. Man müsste sie glatt mal mit den Chefs von Teltow-Fläming an einen Tisch bringen! Es wäre doch toll, wenn ich zu meinem 70. mit Euch von Bordeaux aus nach Sète rollen könnte!!!

Bei der Gelegenheit Euch allen noch einmal ganz herzlichen Dank dafür, dass Ihr mir an meinem 60. so eine tolle Gesellschaft wart! Danke auch an alle, die nicht im Lande waren und Glückwünsche gemailt oder gesimst haben!

Bis die Tage dann - vorher steige ich noch auf den nächstgelegenen Pyrenäengipfel, um auch noch mal den Fuss nach Spanien zu setzen.

Machts gut bis zum nächste Mal!
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Re: Radeln am Canal du Midi ab 29. Juli 2010

Beitragvon Oldie-Skaterin » 23 Aug 2010 07:20

Bild Auf das Bild klicken!

Der erste und zweite Block des Berichts sind online. Es geht noch weiter...
(Edit 24.8.)
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Re: Radeln am Canal du Midi ab 29. Juli 2010

Beitragvon Oldie-Skaterin » 24 Dez 2010 03:40

Nun ist endlich der gesamte Bericht fertig (Weihnachten!) :D
2011 gibt es eine Neuauflage, zu der ich hiermit gern noch eine/n Mitradler/in einlade.
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin


Zurück zu Rolling Oldies

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron