BERLIN MARATHON

Moderator: Moderatoren

BERLIN MARATHON

Beitragvon grimmi » 07 Sep 2012 16:07

Im letzten Jahr haben die Oldies eine Trainingseinheit auf dem Tempelhofer Feld durchgeführt.
Wollen wir das diese Jahr wiederholen?
Benutzeravatar
grimmi
 
Beiträge: 207
Registriert: 21 Jan 2007 16:48
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon Evy » 10 Sep 2012 08:25

Hallo liebe Oldies,
wir sind in diesem Jahr nicht dabei, auch gemeinsames Rollen vor dem Termin werden wir nicht schaffen...
Viel Erfolg und Spaß
von Evy & Thomas
Evy
 
Beiträge: 77
Registriert: 03 Aug 2010 00:40

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon Oldie-Skaterin » 10 Sep 2012 11:57

Damit die Infos in dem anderen Thread nicht untergehen, kopiere ich hier mal die entsprechenden Teile von Posts von Rainer:

    Hallo Oldies,
    [...]
    Ich hoffe, wir sehen uns in recht großer Runde dann spätestens am 22./23.September auf der Fläming Skate wieder. Der Schwaben-Ulli hat sich auch schon für die Woche vor dem Berlin-Marathon angekündigt.
    Grüße, Rainer

und von Detlef rein:

    Am 22./23. sind wir leider nicht dabei, da wir Besuch haben.
    Na dann spätestens bis zum Berlinmarathon.
    Macht Euch alle noch etwas fitter ..
    Rollende Grüße
    Kerstin und Detlef

Natürlich drücke ich Euch allen die Daumen! Mal sehen, ob ich nächstes Jahr wieder entsprechend in Form bin, um dieses Event anzusteuern.
Beste Grüße von der Oldie-Skaterin!
Keep on skating!
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon Hans/ Rolling Oldies » 11 Sep 2012 17:26

Neben Rollen im Fläming mit Ulli am Wochenende vor dem Berlin Marathon
und möglichen weiteren Fläming-Treffs in unserer traditionellen
"Pre Berlin Marathon Woche" für Rentner und Urlauber :D
wollen wir nach Michas Vorschlag wenigstens eimal in Tempelhof rollen.
(Die 2012 schon im Juni-Juli liegenden Termine "Rollfeld am Montag" mit SCC-Coachs habe ich - wie einige - leider vertrieft)

Am Montag 17.09. ab 18 Uhr auf dem Rollfeld Tempelhof.
Wir treffen uns auf der Piste nahe am Biergarten.
Micha und ich werden schon etwas früher am Biergarten sein. (Liegestuhl?)..
Wir freuen uns auf unsere Oldies und weitere BM-Fun-Skater, die mit uns wie 2011 etwa 3 Runden rollen - leider ohne Trainer.
Danach ist wieder Einkehr beim TiB gegenüber Rollfeldeingang Colubiadamm möglich.

Gleich noch 2 evtl. mögliche Treffs für Rollen auf der Fläming-Skate:
Sonntag 23.09. 10 Parkplatz Hochseilgarten Luckenwalde ??
Mittwoch 26.09. 10 Uhr "Eichenkranz" Kolzenburg ??
Die 2 Fläming-Vorschläge sind noch nicht mit Ulli und anderen abgestimmt.
Roll on!
Hans :shock:
http://www.hansen-reisen.de
Alpinski-Reisen mit Betreuung und Skater-Bonus!
STUBAIER GLETSCHER, Bus 03.-10.11.2018
CORVARA DOLOMITEN 2019, jeden Freitag Bus ab Berlin mit Zustieg an der A9, eigene Anreise möglich.
Benutzeravatar
Hans/ Rolling Oldies
 
Beiträge: 448
Registriert: 06 Sep 2005 14:07
Wohnort: Berlin

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon Klaus Büttner » 13 Sep 2012 20:09

Hallo rollende Oldies,

leider lässt unsere Gesundheit zur Zeit zu wünschen übrig und müssen dieses Jahr mit dem Skaten kürzer treten.
Werden an den Terminen am Tempelhofer Flugfeld und am Wochenende im Fläming nicht teilnehmen.
Zum Berlin-Marathon werden wir euch natürlich an der Strecke unterstützen.

Bis bald Marion und Klaus
Klaus Büttner
 
Beiträge: 76
Registriert: 15 Mai 2008 18:05

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon Detlef » 14 Sep 2012 09:02

Hans/ Rolling Oldies hat geschrieben:Am Montag 17.09. ab 18 Uhr auf dem Rollfeld Tempelhof.
Wir treffen uns auf der Piste nahe am Biergarten.
Micha und ich werden schon etwas früher am Biergarten sein. (Liegestuhl?)..
Wir freuen uns auf unsere Oldies und weitere BM-Fun-Skater, die mit uns
Hans :shock:

Ja Hallo noch mal...

Also wenn das Wetter mit spielt...
werden wir wohl am Montag kommen....

Schönes WE Euch allen
Rollende Grüße
Kerstin & Detlef
Benutzeravatar
Detlef
 
Beiträge: 381
Registriert: 03 Okt 2008 15:47
Wohnort: Berlin / Treptow

Re: PRE BERLIN MARATHON

Beitragvon Hans/ Rolling Oldies » 16 Sep 2012 21:56

Hans/ Rolling Oldies hat geschrieben:... mögliche Treffs für Rollen auf der Fläming-Skate:
... noch nicht mit Ulli und anderen abgestimmt.

Mit einer Mail vom 16.09. hat Ulli inzwischen gleichlautend eingeladen:
Sonntag 23.09. 10 Uhr Parkplatz Luckenwalde Elsthal (Hochseilgarten)
Hans :shock:
http://www.hansen-reisen.de
Alpinski-Reisen mit Betreuung und Skater-Bonus!
STUBAIER GLETSCHER, Bus 03.-10.11.2018
CORVARA DOLOMITEN 2019, jeden Freitag Bus ab Berlin mit Zustieg an der A9, eigene Anreise möglich.
Benutzeravatar
Hans/ Rolling Oldies
 
Beiträge: 448
Registriert: 06 Sep 2005 14:07
Wohnort: Berlin

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon grimmi » 18 Sep 2012 13:07

Grimmi´s kommen!
Helma mit Rad und der Hoffnung auf weitere Mitradlerinnen: Ziel Kaffeestube Kloster Zinna
Michael würde gerne eine Runde um die 40km rollen: wer weiter will, kann ja dann noch sich austoben.
Biete mein EBIKE an.
Benutzeravatar
grimmi
 
Beiträge: 207
Registriert: 21 Jan 2007 16:48
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon grimmi » 18 Sep 2012 13:09

Detlef hat geschrieben:
Hans/ Rolling Oldies hat geschrieben:Am Montag 17.09. ab 18 Uhr auf dem Rollfeld Tempelhof.
Wir treffen uns auf der Piste nahe am Biergarten.
Micha und ich werden schon etwas früher am Biergarten sein. (Liegestuhl?)..
Wir freuen uns auf unsere Oldies und weitere BM-Fun-Skater, die mit uns
Hans :shock:

Ja Hallo noch mal...

Also wenn das Wetter mit spielt...
werden wir wohl am Montag kommen....

Schönes WE Euch allen
Rollende Grüße
Kerstin & Detlef

War schön mit Kerstin, Birgit, Hans, Peter und Detlef zu rollen
grimmi
Benutzeravatar
grimmi
 
Beiträge: 207
Registriert: 21 Jan 2007 16:48
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon Rainer LUK » 18 Sep 2012 22:14

Zum Treffen am Sonntag (23.9.) in Luckenwalde:
Ich kann leider noch nicht am Vormittag mitstarten. Möchte dann aber nachmittags einsteigen. Ich werde versuchen, Euch per Telefon zu orten und zu treffen. :D

Andererseits meine Anfrage: Wer möchte mit mir schon am Sonnabend eine kleinere oder größere Runde rollen????? Treffpunkt könnte ebenfalls der Parkplatz am Hochseilgarten in Luckenwalde (10.00 Uhr)sein. Möglich wäre auch ein anderer Startort. Eventuell besteht Interesse, den neuen Rundkurs 7 zu erkunden. Wichtig ist nur eine trockene Witterung.
Bitte gebt mir Nachricht.

Weitere Anfrage: Wer hat Bedarf an Äpfeln?? Evtl. zum Kuchen backen, Apfelmus bereiten oder frisch essen? Wir haben leider keinen eigenen Obstgarten aber bei Bedarf könnte ich zum Wochenende eine größere Kiste voll organisieren. Also bitte Rückmeldung.
In diesem Zusammenhang möchte ich auch darauf hinweisen, dass an der Flämingskate reichlich Pflaumenbäume stehen und zumindest im oberen Bereich noch gut gefüllt sind (unten schon von Radlern und Skatern beräubert). Wenn jemand köstlich reife Pflaumen :D :D ernten will, bringe ich die geigneten Leitern mit. Also wer hat Bedarf??

Zuletzt noch eine Info: Der von uns gern genutzte Skatertreff im Bergdorf Schlenzer ist seit diesem Jahr leider nicht mehr existent! :( Die Betreiber wollten oder konnten den erhöhten behördlichen Anforderungen offensichtlich nicht folgen. Vielleicht sollten wir auch mal den in Schlenzer angestammten Gasthof testen.

Bis zum Wochenende, Rainer
Rainer LUK
 
Beiträge: 86
Registriert: 27 Mär 2011 12:20

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon Oldie-Skaterin » 20 Sep 2012 06:19

Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr ein bisschen fotografiert am 17. auf dem Rollfeld?
Und macht Ihr das am 23., damit die grandiose Marathon-Vorbereitung auf unserer Website dokumentiert werden kann?
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Rollen und vor allem einen erfolgreichen, sturzfreien Marathon!
Beste Grüße von der Oldie-Skaterin!
Keep on skating!
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon grimmi » 23 Sep 2012 19:04

Das war ein schöner Tag:
Helma,Gudrun,Karin+Ingrid fuhren mit dem Radl zur Weberstube und warteten bei Kuchen und Kaffee auf die rollenden Oldies:
Hans,Peter,Ulli,Rolf,Hermann und Michael----Rainer kam später dazu : rollten im Zug !!!!!!
Nach der Jüterburg Runde kehrten wir auch ein und erfreuten uns an dem guten Kuchen und der Erbsensuppe.
Unterwegs trafen wir noch 3 Hühner
Fazit: Gemeinsames Rollen macht Spass
Benutzeravatar
grimmi
 
Beiträge: 207
Registriert: 21 Jan 2007 16:48
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon Hans/ Rolling Oldies » 23 Sep 2012 23:54

Hans/ Rolling Oldies hat geschrieben:evtl. mögliche Treffs für Rollen auf der Fläming-Skate:
Mittwoch 26.09., 10 Uhr, "Eichenkranz" Kolzenburg ??

Bei unserer schönen Sonntagsrunde haben wir den Treffpunkt für Mittwoch geändert:
Neu: Mittwoch 26.09., 10 Uhr, Gutshaus Wahlsdorf (Schulstr. 2)
Wir wollen u.a. den neuen Rundkurs 7 rollen.
Sorry, leider nur für Urlauber und Rentner! (bisher 4 ?) :D
Hans
http://www.hansen-reisen.de
Alpinski-Reisen mit Betreuung und Skater-Bonus!
STUBAIER GLETSCHER, Bus 03.-10.11.2018
CORVARA DOLOMITEN 2019, jeden Freitag Bus ab Berlin mit Zustieg an der A9, eigene Anreise möglich.
Benutzeravatar
Hans/ Rolling Oldies
 
Beiträge: 448
Registriert: 06 Sep 2005 14:07
Wohnort: Berlin

Sonntag und Mittwoch

Beitragvon Oldie-Skaterin » 24 Sep 2012 09:40

Wie sieht es denn mit Fotos und ein paar Zeilen dazu aus? :D
Beste Grüße von der Oldie-Skaterin!
Keep on skating!
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Re: BERLIN MARATHON

Beitragvon Rolf » 24 Sep 2012 19:17

UND NACH DEM Marathon, WAS DANN ?
wer hat denn Lust, danach noch was zu unternehmen, wenn ja, kümmert sich vielleicht ein "Berliner" um das "DANACH"?
Bis Sonntag, wir sehen uns und rollen vielleicht auch in zwei oder mehr geschlossenen Gruppen, damit wir hinterher nicht wieder sagen: "da hätten wir auch zusammen rollen können"
Rolf
 
Beiträge: 133
Registriert: 21 Mär 2006 19:00

Nächste

Zurück zu Rolling Oldies

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron