Oldies rollen 2012 Barcelona auf (und ab)

Moderator: Moderatoren

Re: Bettensteuer in Barcelona

Beitragvon Oldie-Skaterin » 08 Nov 2012 11:35

Oldie-Skaterin hat geschrieben:"Barcelona - Spanien-Urlauber müssen an der Costa Brava und in Barcelona künftig eine Touristenabgabe zahlen. Die von der Regierung in Katalonien eingeführte Steuer trat am Donnerstag in der nordostspanischen Region in Kraft. Die Abgabe wird von den Hoteliers erhoben und beträgt je nach der Kategorie der Herberge pro Person zwischen 50 Cent und 2,50 Euro für eine Nacht."

Gerade teilt mir das Hostal mit, dass in ihrer Kategorie 0,75 EUR pro Person und Nacht für über 16-Jährige fällig werden, zusammen also für alle 48 EUR (16 x 0,75 € x 4 Nächte). Ich schlage vor, dass jede/r seine 3 Euronen beim Check-in direkt löhnt. Außerdem muss jede/r 10 EUR Kaution für Bettwäsche und Schlüsselkarte hinterlegen, die beim Check-out erstattet werden.

14.11.: Picknick-/Halbpensionsfrage ist inzwischen entschieden: Nur Ü/F!
Der Übersichtlichkeit halber habe ich die Diskussionsbeiträge dazu jetzt entfernt. Danke für Eure Meinungsäußerungen!


*) Habe ich natürlich erfragt: Schwimmbadnutzung für Gruppen: 90 - 100 EUR pro Stunde und Bahn.
Beste Grüße von der Oldie-Skaterin!
Keep on skating!
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Re: Aerobus ins Zentrum

Beitragvon Hans/ Rolling Oldies » 23 Nov 2012 22:47

Oldie-Skaterin hat geschrieben:Ihr haltet für den Aerobus-Fahrer am besten das Fahrgeld passend bereit und verlangt "Ida y vuelta" (ihda i wuelta - hin und zurück).
Ich vermute mal, dass einige das bereits aus ihren Sprachführern herausgebosselt haben, oder? :lol:

Hi Barcelona-Team,
hier antworte ich nur, damit unser Barcelona-Thread - 5 Tage vor dem Start - wieder an der Spitze steht. Hurra!
"Gebosselt" habe ich auch - und auf der Aerobus-Site gefunden: Bitllet anada/tornada
Spanisch und katalanisch?? Zur Not hilft die Zeichensprache :D

Zu der Möglichkeit, evtl. mit dem Flughafenzug bis Clot zu fahren, schreibe ich noch ein Mail!
Hasta la vista! Am Donnerstag vor dem Flughafen Barcelona T1!
http://www.hansen-reisen.de
Alpinski-Reisen mit Betreuung und Skater-Bonus!
STUBAIER GLETSCHER, Bus 03.-10.11.2018
CORVARA DOLOMITEN 2019, jeden Freitag Bus ab Berlin mit Zustieg an der A9, eigene Anreise möglich.
Benutzeravatar
Hans/ Rolling Oldies
 
Beiträge: 450
Registriert: 06 Sep 2005 14:07
Wohnort: Berlin

Katalonien

Beitragvon Oldie-Skaterin » 25 Nov 2012 09:48

Ihr Lieben,

Ihr habt vielleicht schon mitbekommen, dass wir in einer spannenden Zeit nach Barcelona fahren?
Heute sind dort vorgezogene Wahlen. Je nach Ausgang kann darauf ein Referendum über die Abspaltung von Spanien folgen.

Dazu dieser Kommentar im --> Spiegel ONLINE
Schicksalswahl in Katalonien "Es tut sich ein historischer Abgrund auf"

und ein Artikel in der --> ZEIT:
Die Illusion von einem unabhängigen Katalonien
Hierzu schreibt dann einer als Kommentar Nr. 6:

    "Die wichtigste Frage ist doch,
    ob Barça nach der Unabhängigkeit noch in der spanischen Liga spielen darf. [...]" Na ja. :lol:

Die FAZ hingegen bewegt
Der Preis der Unabhängigkeit
Hier wird auch kurz die EU-Frage angerissen:

    "... kam aus Brüssel Widerspruch. Zuletzt stellte sogar Kommissionspräsident José Manuel Durão Barroso klar, dass ein solcher neuer Staat weder der EU noch der Eurozone zugehören würde. Und für die Aufnahme eines neuen Mitglieds gelte nun einmal das Prinzip der Einstimmigkeit. Die versteckte Botschaft lautete: ohne Spaniens Plazet keine Chance. Diese in Barcelona als „Einmischung“ verstandene Stellungnahme hat jedoch offenkundig ihre Wirkung nicht verfehlt. Denn seit die Demoskopen fragen, ob die Katalanen die Unabhängigkeit auch um den Preis des Ausscheidens aus der EU wollten, gibt es dafür bei keiner Erhebung eine Mehrheit."
Beste Grüße von der Oldie-Skaterin!
Keep on skating!
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Re: Oldies rollen 2012 Barcelona auf (und ab)

Beitragvon Detlef » 25 Nov 2012 20:42

Ja auch in katalonien spannende (politische) Zeiten

Da werden wir heute Abend die Nachrichten genauer verfolgen.....

Gut, das (wenn) die sich abspalten, das nicht ganz so schnell geht!

Also kommendes WE werden Tom und ich die Spanische Liga mit Messi & Co live noch verfolgen können.

NUN: Danke Siggi für Deine Viele Mühe beim organisieren, für Deine vielen Infos!

Wir feuen uns auf den Trip nach Barcelona!

Detlef und Kerstin
Benutzeravatar
Detlef
 
Beiträge: 381
Registriert: 03 Okt 2008 15:47
Wohnort: Berlin / Treptow

Verpflegung in BCN

Beitragvon Oldie-Skaterin » 27 Nov 2012 11:20

Ihr Lieben,

Cristina hat gerade einen Google-Maps-Link auf Supermärkte, Bäckereien sowie Obst-und Gemüseläden in der Nähe vom Hotel geschickt.

Für Sonnabendabend hat Mariona (die auch mal mit Cristina in Brüssel zum Autofreien Sonntag war) ein 3-B-Restaurant ausgesucht (bueno-bonito-barato). Ich habe aber die Adresse noch nicht.

Am Sonntagabend essen wir hier, in der Nähe der Sagrada Familie, damit wir zu Fuß nach Hause pilgern können. Da wir uns kurzfristig für ein Menü entscheiden mussten und Cristina auch heute abend anzahlen muss, habe ich Nr. 3 - mit 17,50 EUR das preismäßig mittlere - gewählt, in der Hoffnung auf Eure Zustimmung. Ich schicke dazu noch eine Mail rum. Die Vegetarierin bestellt à la carte.
Die Website des Restaurants sieht hübsch aus, ist aber etwas kompliziert zu bedienen - vielleicht findet Ihr Euch ja durch. Ansonsten könnt Ihr die Menüs auch hier als PDF runterladen und schon mal Eure Wörterbücher strapazieren. :D

BildHier habt Ihr noch ein original spanisches Barcelonawetter.
Überall, wo ich nachgesehen habe, hört übrigens spätestens am Donnerstag der Regen auf!
Beste Grüße von der Oldie-Skaterin!
Keep on skating!
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Re: Oldies rollen 2012 Barcelona auf (und ab)

Beitragvon Rheinlaender » 28 Nov 2012 13:47

Hallo Siggi, ich kann zwar leider nicht mitfahren weil ich keine Urlaubstage mehr habe, aber ich muss Dir mal ein Kompliment hinsichtlich Deiner Anstrengungen zur Organisation machen. Das ist einfach toll. Ich wünsche auf jeden Fall allen Teilnehmern sonniges Wetter und viele schöne Erlebnisse. Ich freue mich schon auf den Reisebericht.
Liebe Grüße vom Rheinländer
der von der Spree zurück an den Rhein zog.
Benutzeravatar
Rheinlaender
 
Beiträge: 109
Registriert: 12 Apr 2010 15:44
Wohnort: Berlin

Re: Oldies rollen 2012 Barcelona auf (und ab)

Beitragvon Oldie-Skaterin » 29 Nov 2012 00:53

Rheinlaender hat geschrieben:...ich kann zwar leider nicht mitfahren weil ich keine Urlaubstage mehr habe...

Hallo Rheinlaender,

die Planung ist ja nun nicht erst von vorgestern! :lol: Man kann ja Prioritäten setzen und rechtzeitig eine Urlaubsreserve vorsehen! Na, vielleicht klappts beim nächsten Mal! Das war bestimmt nicht der letzte Skate-Ausflug der Oldies. Wir waren ja auch schon mal beim Autofreien Sonntag in Brüssel dabei...
Frei nach Olsen habe ich da nämlich einen Plan... Bild

Vielen Dank für das Kompliment - wirklich nett, so etwas von ganz Unbeteiligten zu lesen!
An die Barcelona-Fahrer: cu tomorrow! :D

Nachtrag 30.11.
Route für das Nachtskaten am Freitag --> Ruta Lesseps
Es heißt, sie sei für fortgeschrittene Skater konzipiert und werde überhaupt erst das zweite Mal gefahren!
Beste Grüße von der Oldie-Skaterin!
Keep on skating!
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Erste Bilder aus Barcelona - olé!

Beitragvon Oldie-Skaterin » 03 Dez 2012 14:40

Es hat einen Riesenspaß gemacht!
Danke - gracias - an akaneroller und kopernica :D :D :D

Bild
Oldies rollen am Meer!!!

Bild
Bild
Vor dem Hotel Vela (Segel) am Ende der Strandpromenade

Bild
So ganz schlecht gehts uns nicht!

Bild
Plaza Espanya und Tibidabo vom Montjuic aus gesehen

Bild
Vor dem Turm der Barcelonaer Wasserversorgung

Bild
Nachtskaten - immer freitags ab 22.30 Uhr - olé !!! Hier sind wir entlang geturnt... Gracias, Cristina!
Beste Grüße von der Oldie-Skaterin!
Keep on skating!
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

Re: Oldies rollen 2012 Barcelona auf (und ab)

Beitragvon kugit » 03 Dez 2012 23:55

Hallo Barcelona,
war sehr schön!
Danke an alle Organisatoren!!!
Gitta
kugit
 
Beiträge: 26
Registriert: 10 Mai 2007 20:06

Re: Oldies rollen 2012 Barcelona auf (und ab)

Beitragvon manu_54 » 04 Dez 2012 23:14

Hallo Barcelona, hallo Rolling Oldies,

.....nun hat uns das deutsche Wetter, der Alltag wieder. Aber von dem was wir erlebt, gesehen und errollt haben, können wir noch lange zehren!
Danke Barcelona, Cristina, Mariona und allen Organisatoren. Bis auf ein Neues!

Liebe Grüße von Monolo, Manolito usw.......
manu_54
 
Beiträge: 86
Registriert: 28 Jan 2009 22:37

Re: Oldies rollen 2012 Barcelona auf (und ab)

Beitragvon Evy » 05 Dez 2012 15:04

Ja, klasse war's ! Vielen Dank Siggi, Kristina, Marionetta :-) für alles ! LG von Evy&Thom
Evy
 
Beiträge: 77
Registriert: 03 Aug 2010 00:40

Re: Oldies rollen 2012 Barcelona auf (und ab)

Beitragvon Rainer LUK » 05 Dez 2012 22:24

Hallo Barcelona-Rollies
Gedanklich bin ich noch halb in Barcelona! Es waren für mich sehr, sehr schöne und erlebnisreiche Tage. :D :D Für die gute Organisation und Führung herzlichen Dank an Siggi, Cristina und Mariona (den katalanischen Tiger) aber auch an Euch alle.
Aus meiner Sicht waren wir eine tolle Truppe!!! :P So blüht meine Vorfreude auf weitere gemeinsame Unternehmungen. :lol:
Noch mit einigem Schlafdefizit kämpfend,
grüßt Rainer

Allen Rolling-Oldies wünsche ich eine schöne Vorweihnachts- und Festzeit!
Rainer LUK
 
Beiträge: 87
Registriert: 27 Mär 2011 12:20

Re: Oldies rollen 2012 Barcelona auf (und ab)

Beitragvon Alexa » 06 Dez 2012 22:09

Hallo aus dem verschneiten Lahn-Dill-Kreis und Taunus ,

die Barcelona - Eindrücke bleiben unvergesslich ! Es war toll !
Besonderen Dank an das spanisch - deutsche Orga Team :D
von Hans-Jürgen und Alexa

@ Hans :Extragrüße an Dich !!! Wir hoffen ,Du hast Alles gut überstanden...
Alexa
 
Beiträge: 29
Registriert: 21 Jun 2009 19:19

Re: Oldies rollen 2012 Barcelona auf (und ab)

Beitragvon Detlef » 09 Dez 2012 00:00

Hallo Barcelona-Fahrer,

Hola Christina, hola Mariona,

es war ein wirklich tolles Wochenende! Danke an alle Beteiligten und natürlich ein Riesendankeschön an die Organisatoren!

Bis auf ein nächstes Treffen mit den rollenden Oldies.
Grüße aus dem verschneiten Berlin von Kerstin & Detlef
Benutzeravatar
Detlef
 
Beiträge: 381
Registriert: 03 Okt 2008 15:47
Wohnort: Berlin / Treptow

Re: Oldies rollen 2012 Barcelona auf (und ab)

Beitragvon Oldie-Skaterin » 14 Jan 2013 23:21

Bild Olé - olé - olé: einfach auf das Bild klicken!

Hallo Barcelona-Rollgemeinde,

es war nicht ganz einfach, aus rund 2500 mir vorliegenden, teilweise außerordentlichen Fotos auszuwählen. Ich hoffe, Ihr seid mit der Auswahl halbwegs zufrieden.
Der Bericht ist nun endlich fertig. Vielen Dank für alle Zuarbeiten, die ganz unten auf der Seite aufgeführt sind. Und vor allem ein herzliches Dankeschön an unsere beiden Betreuerinnen vor Ort! Dass es wohl den meisten Spaß gemacht hat, ist aus den Posts weiter oben abzulesen.

Und was fassen wir für den Saisonabschluss 2013 ins Auge? Vielleicht mal rund um Herrn Lehmann? :lol: :lol: :lol:
Beste Grüße von der Oldie-Skaterin!
Keep on skating!
Benutzeravatar
Oldie-Skaterin
 
Beiträge: 973
Registriert: 31 Jul 2005 17:02
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Rolling Oldies

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron